Startseite

  Aktuelles

  Vorstand & Beirat

  Downloads

  Kontakt / Impressum

  

  Solaranlage

Projekt Solaranlage

Die Schülerprojektgruppe um Herrn Dr. Jennert und die Firma Hoch aus Ettenheim haben mit dem Förderverein als Betreiber auf dem Dach des Einstein-Gymnasiums eine kleine Solaranlage, genauer gesagt eine Photovoltaikanlage, zu Anschauungszwecken für Unterricht und schulische Projekte errichtet. Das Projekt wurde aus Mitteln des Fördervereins, über Spenden und aus den Einnahmen des Sponsored Run 2009 finanziert, die Dachfläche stellt die Stadt Kehl kostenlos zur Verfügung. Die Erträge werden über den Förderverein der Schule zugute kommen.

Herzlichen Dank an alle Spender und Mitwirkenden sowie die Stadt Kehl!

Die Inbetriebnahme erfolgte rechtzeitig zum Endes des Schuljahres 2008/2009, eine erste Besichtigung durch die Schulgemeinde am SMV-Hock am 29. Juli 2009, wie die folgenden Bilder von Wolfgang Gabel zeigen: